Bunt, politisch und international!

Als älteste Europaorganisation in der Steiermark veranstalten wir gemeinsam mit den Jungen europäischen Föderalisten regionale, nationale und internationale Projekte sowie Vorträge, Weiterbildungen und Diskussionsveranstaltungen für Erwachsene.

Wir setzen uns im Rahmen unserer Veranstaltungen seit dem Jahr 1955 für eine stetige Weiterentwicklung der europäischen Zusammenarbeit und für ein Zusammenwachsen Europas ein.

So betreiben wir objektive europapolitische Bildung, fördern das soziale Miteinander und motivieren zu mehr zivilgesellschaftlichem Engagement. 

Unsere Veranstaltungen bieten eine gute Gelegenheit, um die Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten der europäischen Gesellschaft zu erkennen, zu diskutieren und zu erleben. 

 

Veranstaltungen

Egal ob Europaforum Neumarkt oder die Feldbacher Europagespräche, ob Vortrag oder Themenabend - wir haben viel zu bieten. Werfen Sie einen Blick auf unsere geplanten Veranstaltungen - vielleicht ist ja auch etwas für Sie dabei! Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Publikationen

Kennen Sie unsere Vereins-Zeitschrift Europastimme bereits? Wussten Sie, dass die Europäische Kommission regelmäßig hochwertige Informationen für uns Bürgerinnen und Bürger bereitstellt? Nein, dann sind Sie hier richtig...

 

Kooperationen

Wir arbeiten gerne für Europa, aber nicht alleine! Wir freuen uns, dass es eine Vielzahl an Initiativen, Netzwerken und Partnerorganisationen gibt, die uns dabei unterstützen.

Neugierig, kritisch und objektiv!

Aufgrund jahrhundertelanger kriegerischer Auseinandersetzungen und Anfeindungen auf dem europäischen Kontinent, sind wir davon überzeugt, dass dauerhafter Frieden und Freiheit in Europa nur durch die Schaffung einer europäischen Föderation gegeben sein wird.

Wir sehen Europa als Garant für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Wohlstand, Solidarität und Menschenrechte und wollen ein Europa, in dem wir Bürgerinnen und Bürger zu Wort kommen, mitgestalten können und ihre Interessen berücksichtigt werden.

Weil wir dieses Ziel nur gemeinsam und durch guten Austausch mit- und untereinander erreichen können, verpflichten wir uns in der Umsetzung unserer Veranstaltungen der Objektivität und der Transparenz.

Wir möchten die aktuellen Geschehnisse in Europa kritisch beleuchten und diskutieren, damit wir alle gemeinsam die richtigen Entscheidungen treffen und gute Weichen für eine gemeinsame Zukunft stellen können.